Startseite
RUB » Forschungsportal » Research Departments » Plasmas with Complex Interactions

Das Research Department (RD) „Plasmas with Complex Interactions” erforscht bislang praktisch unbekannte Bereiche, die sich durch die komplexe Wechselwirkung von Plasmen mit ihrer Umgebung auszeichnen. Das Research Department reicht weit über die traditionellen Grenzen der Plasmaforschung hinaus, indem es Plasmatechniken und -methoden auf die Interfaces zu Festkörperphysik, Materialwissenschaften, Chemie, Biologie und Astronomie überträgt. Das RD ist in fünf Sektionen aufgeteilt, jeweils mit intensiver Wechselwirkung von Experiment und Theorie/Modellierung:

  • Niedertemperaturplasmen und Mikroplasmen
  • Hochenergieplasmen und Astrophysik
  • Technische Nicht-Gleichgewichtsplasmen
  • Modellierung, Theorie und Computational Plasmaphysik
  • Plasma-Wechselwirkungen mit biologischen Systemen

Mehr dazu finden Sie unter Profil.
Der aktuelle Flyer informiert Sie über die sechs Research Departments an der Ruhr-Universität Bochum. Den Flyer finden Sie als Download hier.

Seventh International Conference on Fundamentals and Industrial Applications of HIPIMS 2016

HiPIMS Sheffield 2016
29.06.2016:

Die Seventh International Conference on Fundamentals and Industrial Applications of HIPIMS 2016 findet vom 27.-30. Juni 2016 in Sheffield, UK statt. Wolfgang Breilmann, Ante Hecimovic, Vincent Layes, Christian Maszl und Achim von Keudell (Experimentalphysik II) nahmen teil.

HiPIMS Conference


 

Plasmaforschung am BMBF-Projekt Carbon2Chem beteiligt

27.06.2016:

Am 27.6.2016 fand die Auftaktveranstaltung des BMBF Projektes Carbon2Chem im Landschaftspark Duisburg statt. In diesem Projekt sollen Hüttengase aus der Stahlerzeugung in wertvolle chemische Produkte unter Wasserstoffzugabe in einem katalytischen Prozess umgewandelt werden. Der notwendige Wasserstoff wird dazu per Elektrolyse erzeugt unter dem Einsatz von regenerativen Energien.

Carbon2Chem


 

Alles Plasma: "Heißer als die Sonne", Prof. Bernhard Unterberg

Alles Plasma Heißer als die Sonne
24.06.2016:

Am 3.11. hält Prof. Bernhard Unterberg im Rahmen der Vortragreihe "Alles Plasma" einen Vortrag über "Heißer als die Sonne". Dieser findet im Blue Square ab 18:00 Uhr statt. Interessierte sind herzlich willkommen!

Alles Plasma: Heißer als die Sonne


 

Alles Plasma: "Plasmen und die Theorie", Prof. Ralf Peter Brinkmann

20.06.2016:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Alles Plasma!" hält Prof. Dr. Ralf Peter Brinkmann am 7. Juli 2016 ab 18:00 Uhr einen Vortrag zum Thema "Plasmen und die Theorie".

Alles Plasma: Plasmen und die Theorie


 

PD Dr. Horst Fichtner: "Plasma im Sonnensystem"

Alles Plasma Helio Main Horst Fichtner
02.06.2016:

Am 1.9.2016 hält PD Dr. Horst Fichter ab 18:00 Uhr im Blue Square einen Vortrag im Rahmen der "Alles Plasma"-Vortragsreihe. Interessierte sind herzlich eingeladen!

Alles Plasma: Plasma im Sonnensystem


 

Jun.-Prof. Dr. Katharina Stapelmann: "Plasma - die neue Allzweckwaffe in der Medizin"

Alles Plasma Katharina Stapelmann
25.05.2016:

Im Rahmen der Vortragsreihe "Alles Plasma!" wird Jun.-Prof. Dr. Katharina Stapelmann am 1.12.2016 einen Vortrag über "Plasma – die neue Allzweckwaffe in der Medizin?" halten. Der Vortrag findet in der Etage 1 im BlueSquare ab 18:00 Uhr statt.

Alles Plasma: Plasma - die neue Allzweckwaffe in der Medizin?


 

Gast: Dr. Philip von Doetinchem

12.05.2016:

Dr. Philip von Doetinchem von der University of Hawaii at Manoa ist zu Gast bei Prof. Julia Tjus (TP4, Plasma-Astroteilchenphysik) und hält am 13.7.2016 um 10:00 Uhr in NB 7/67 einen Vortrag über “Cosmic-ray antideuteron searches”.

Philip von Doetinchem


 

RAPP Center: Inauguration workshop

24.03.2016:

In this first conference and opening ceremony of the "Ruhr Astroparticle and Plasma Physics Center" (RAPP Center) September 21-23, 2016, international speakers are invited to review knowledge on central questions with connection to activities within the RAPP center.

RAPP Center